VCH
 

Home


Aktuell


Verein


Teams


Termine


Extras


Sponsoren



  Facebook  


Newsletter
abonnieren
Aktuelles
Nächste Termine
Heimspiele
 
Pressemeldungen
News-Archiv
Impressum

2. BL Damen Meisterrunde

1.Seekirchen1412232
2.TI Tirol1410429
3.Inzing149527
4.ATSE Graz149527
5.Dornbirn146818
6.VCH1441015
7.Jennersdorf1441013
8.Volleys Brückl142127

2. BL Herren Frühjahr

1.Wr.Neustadt53213
2.Aich/Dob 253212
3.Hartberg53212
4.VCH52311
5.UVC Graz 253210
6.VC Voitsberg5142

1. Landesliga Herren Endstand

1.VBC Weiz 21816246
2.VSC Graz1814441
3.HIB Liebenau 21814438
4.VBC Stainach1812637
5.VCH1811731
6.UVC Bruck1871124
7.UVC Graz 31851318
8.VC Gratwein1861217
9.Kindberg1831511
10.VC Fürstenfeld182167

Viertelfinale:
VCH - Stainach

Newsarchiv

BL-Herren verlieren in Weiz unnötig (26.03.2006)

Offenbar hatten die Herren die Umstellung auf die Sommerzeit noch nicht überwunden, denn den Start gegen Weiz haben sie komplett verschlafen. Ein 8:0 Rückstand ist immer schwer verdaulich und konnte auch tatsächlich nicht mehr aufgeholt werden. Im zweiten Satz lief das Spiel, wie es laufen sollte: ein klarer Erfolg für den VCH.
Unverständlich der Rest der Partie: Im dritten Satz fielen die Hausmannstätter wieder zurück, der Coach fand kein Rezept um den zerfallenden Haufen wieder zu einem Team zu formen. Die Fehler häuften sich, weder Serviceannahme, Block noch Angriff passten.
Weiz präsentierte sich ebenfalls nicht überzeugend, musste aber mit in Stimme und Umfang starken Fans im Rücken eigentlich nur die Fehler des VCH abwarten und kam so zum erst vierten Erfolg in 10 Spielen. (ss)


Zurück zur Übersicht
 
Autohaus Jakob Prügger

Honke

Fa. Trost, Zwaring

EVG


 


Aktualisiert am: 10. 9. 2006 Login zu den Favoriten