VCH
 

Home


Aktuell


Verein


Teams


Termine


Extras


Sponsoren



  Facebook  


Newsletter
abonnieren
Aktuelles
Nächste Termine
Heimspiele
 
Pressemeldungen
News-Archiv
Impressum

2. Bundesliga Herren Süd

1.HIB Liebenau1614243
2.Volleyteam Wien1612435
3.hotVolleys Wien1611533
4.Sokol V Wien1511432
5.VCH1610627
6.Wr.Neustadt158726
7.Hartberg168823
8.UVC Graz 21551013
9.VC Voitsberg1531210
10.Aich/Dob 2152139
11.Akademie Graz151144

2. Bundeliga Damen Süd

1.ATSE Graz1616045
2.VCH1610634
3.Villach1611530
4.Volleys Brückl1510530
5.Jennersdorf1510530
6.HIB Liebenau157820
7.Wildcats 2136719
8.UVC Graz 21551016
9.Akademie Graz1431111
10.VBK Klagenfurt1641210
11.Krottendorf151144

1. Landesliga Herren

1.VBC Weiz 21412235
2.VSC Graz1311231
3.VBC Stainach148626
4.VCH149525
5.HIB Liebenau 2139425
6.UVC Bruck167923
7.UVC Graz 3145917
8.VC Gratwein135814
9.Kindberg142127
10.VC Fürstenfeld131124

Newsarchiv

VCH auch im Sand stark (14.5.2005)

Beim Auftakt der spark7-Beachvolleyball-Serie sind nach dem ersten Tag noch alle Teams des VCH im Bewerb. Allen voran die als Nummer 1 gesetzten Tom Mrkor / Gerald Trost, die morgen im Vereins- und Bruderduell gegen Roland Trost / Flo Muhrer um den Einzug in das Semifinale kämpfen. Die zweite Partie im Winnerbracket heißt Rath / Haid gegen die Urgesteine des VCH Carli / Sabutsch.
Über das Looser-Bracket versuchen es Trummer / Oberberger, die nach einem Erstrundensieg im Stallduell gegen Trost/Mrkor den Kürzeren zogen.
Spielbeginn am Sonntag 9:30, die Halbfinali werden voraussichtlich ab 15:30 ausgetragen.
(ss)

Zurück zur Übersicht
 
Dr. Weingrill

Autohaus Jakob Prügger

Spedition Thomas

Steirerkraft


 


Aktualisiert am: 10. 9. 2006 Login zu den Favoriten