VCH
 

Home


Aktuell


Verein


Teams


Termine


Extras


Sponsoren



  Facebook  


Newsletter
abonnieren
Aktuelles
Nächste Termine
Heimspiele
 
Pressemeldungen
News-Archiv
Impressum

2. Bundesliga Damen Süd

1.Volleys Brückl1714342
2.WC Klagenfurt 21714341
3.VCH1712538
4.Jennersdorf1713435
5.ATSE Graz1611533
6.UVC Graz 2158722
7.Villach167922
8.SSV Liebenau168821
9.VBC Weiz1741312
10.Akademie Graz1631312
11.VBK Klagenfurt162148
12.Wolfsberg162148

2. Bundesliga Herren Süd

1.hotVolleys Wien1716147
2.SSV Liebenau1714342
3.Aich/Dob 21612435
4.Union Döbling1612434
5.VBK Klagenfurt 2169726
6.VCH1771025
7.Volleyteam Wien178924
8.Wiener Neustadt1771022
9.UVC Graz 21641214
10.VBC Weiz 21751212
11.Akademie Graz163139
12.HIB Graz141134

Newsarchiv

Alle Neune! (10.11.2012)

In der neunten Runde der 2. Bundesliga Süd ging es für die VCH-Herren nach Hartberg.
Das Spiel entwickelte sich zu einer äußerst klaren Angelegenheit für den Tabellenführer aus Hausmannstätten. Ohne wirklich gut zu spielen, ließ man der äußerst jung aufgestellten Heimmannschaft in keinem Element eine Chance. Der VCH probierte auch einige Aufstellungsvarianten für das Cupspiel am Sonntag und selbst Obmann Bernhard Trummer ließ es sich nicht nehmen, wieder selbst aufs Feld zu laufen um den gesundheitlich etwas angeschlagenen Angreifer Florian Kittner zu entlasten. Nach einer Stunde Spielzeit konnten die VCH-Herren siegreich vom Feld marschieren und freuen sich nun bereits auf nächste Meisterschaftsspiel, wo es zuhause gegen den Tabellenzweiten aus Weiz geht. Dazu morgen mehr.

Ergebnis:
TSV Volksbank Hartberg/2 - VC Hausmannstätten 0:3 (13:25, 15:25, 15:25)
Für den VCH: Florian Muhrer, Christian List, Thomas Plesiutschnig, Gert Taucher, Florian Kittner, Philip Peinsold, Bernhard Trummer, Jakim Lippacher, Andreas Wimmer, Jeremias Pock


Zurück zur Übersicht
 
Dr. Weingrill

Autohaus Jakob Prügger

Honke

Steirerkraft


 


Aktualisiert am: 10. 9. 2006 Login zu den Favoriten