VCH
 

Home


Aktuell


Verein


Teams


Termine


Extras


Sponsoren



  Facebook  


Newsletter
abonnieren
Aktuelles
Nächste Termine
Heimspiele
 
Pressemeldungen
News-Archiv
Impressum

2. Bundesliga Damen Süd

1.Volleys Brückl76117
2.ATSE Graz86217
3.VCH75216
4.WC Klagenfurt 275215
5.UVC Graz 264214
6.Villach64212
7.Jennersdorf5328
8.VBK Klagenfurt7347
9.VBC Weiz7257
10.SSV Liebenau8266
11.Wolfsberg7164
12.Akademie Graz7070

2. Bundesliga Herren Süd

1.Union Döbling76118
2.Aich/Dob 275216
3.SSV Liebenau65114
4.hotVolleys Wien75214
5.Wiener Neustadt75214
6.Volleyteam Wien64212
7.Akademie Graz73410
8.VBC Weiz 27348
9.VCH7258
10.VBK Klagenfurt 27256
11.HIB Volley7163
12.UVC Graz 27070

Newsarchiv

Erste Heimniederlage in dieser Saison (26.10.2011)

Am Nationalfeiertag ging es für den VCH in ein Heimspiel gegen SG SVS Sokol, dem aktuellen Tabellenzweiten. Die Heimmannschaft startete wie zuletzt gut in die Partie und konnte den ersten Satz für sich entscheiden.
Der Einbruch folgte prompt im nächsten Satz, in dem die Stimmung absackte und die Leistungskurven der einzelnen Spieler nach und nach nach unten liefen.
Besserung gab es erst im vierten Durchlauf zu sehen. Die Hausmannstättner kämpften nun wieder mehr - wurden schlußendlich für ihren Kampfgeist aber nicht belohnt und mussten mit 1:3-Sätzen die Segeln streichen.

Ergebnis:
VC Mutter Natur Hausmannstätten - SG SVS Sokol 1:3 (25:22, 19:25, 16:25, 21:25)
Für den VCH: Otfried Derschmidt, Florian Kittner, Jakim Lippacher, Christian List, Christian Mühlbacher, Thomas Plesiutschnig, Armin Streibl, Gert Taucher, Gerald Trost, Bernhard Trummer


Zurück zur Übersicht
 
Steirerkraft

Dr. Weingrill

RolMundo

Ölmühle Fandler


 


Aktualisiert am: 10. 9. 2006 Login zu den Favoriten