VCH
 

Home


Aktuell


Verein


Teams


Termine


Extras


Sponsoren



  Facebook  


Newsletter
abonnieren
Aktuelles
Nächste Termine
Heimspiele
 
Pressemeldungen
News-Archiv
Impressum

2. Bundesliga Damen Süd

1.Volleys Brückl66017
2.ATSE Graz75214
3.VCH64213
4.Villach64212
5.WC Klagenfurt 264212
6.UVC Graz 253211
7.Jennersdorf5328
8.VBK Klagenfurt6337
9.VBC Weiz6247
10.SSV Liebenau7256
11.Wolfsberg6061
12.Akademie Graz6060

2. Bundesliga Herren Süd

1.Union Döbling65115
2.Wiener Neustadt65114
3.Aich/Dob 264213
4.SSV Liebenau54112
5.hotVolleys Wien64211
6.Akademie Graz63310
7.Volleyteam Wien5329
8.VCH6247
9.VBK Klagenfurt 26246
10.VBC Weiz 26245
11.HIB Volley6153
12.UVC Graz 26060

Newsarchiv

SPARK7-C-Cup-Tour gastiert dieses Wochenende (Samstag, 14.05. und Sonntag, 15.05.) in Hausmannstätten (13.05.2011)

An diesem Wochenende gastiert die Spark7-C-Cup in Hausmannstätten.
Der Samstag steht ganz im Zeichen der Herren, insgesamt 22 Teams matchen sich um den C-Cup-Sieg. Los geht es bereits um 8:00 auf der Beachvolleyballanlage in der Gärtnerstraße.
Aus Hausmannstättner Sicht sind 4 Teams vertreten. An Position 20 gesetzt, der Diagonalangreifer der 2. Herrenmannschaft Patrik Just gemeinsam mit seinem Kärntner Partner Christian Regvar. An 17. Stelle der Nennung das Brüderpaar Gerald und Roland Trost die es in der ersten Runde um 8:30 in der Früh bereits mit Obmann Bernhard Trummer gemeinsam mit Bernhard Oberberger (16) zu tun bekommen. Um 10:00 steigt auch das bestgesetzte Hausmannstättner Team in das Turnier ein - Aufspieler Jakim Lippacher mit Mittelblocker Christian List (4).
Nähere Infos auch unter: Herren C-Cup
Sonntag ist dann Damentag. 19 Nennungen sind für diesen Event eingegangen und auch die Damen beginnen zeitig in der Früh (8:00) ihre Siegerinnen zu ermitteln.
Auch bei den Damen gibt es Hausmannstättner Beteiligung, so werden die jungen an Nummer 6 gesetzten Waltraud Philipp und Melanie Zaunschirm beim sehr stark besetzten Damen-C-Cup versuchen die Konkurrentinnen hinter sich zu lassen und auch die Nachbarin von Obmann Bernhard Trummer, Claudia Tantscher gemeinsam mit ihrer Clubkollegin Gabriele Obendrauf wird versuchen ihre gezeigte Leistung vom Vorjahr zu toppen. An Nummer 2 gesetzt, die beim VCH engagierte Schwester von Gabi Obendrauf - sie wird gemeinsam mit Claudia Riedl das Turnier bestreiten.
Nähere Infos auch unter: Damen C-Cup



Zurück zur Übersicht
 
Ölmühle Fandler

Dr. Weingrill

Autohaus Jakob Prügger

efinio Ingenieure


 


Aktualisiert am: 10. 9. 2006 Login zu den Favoriten