VCH
 

Home


Aktuell


Verein


Teams


Termine


Extras


Sponsoren



  Facebook  


Newsletter
abonnieren
Aktuelles
Nächste Termine
Heimspiele
 
Pressemeldungen
News-Archiv
Impressum

2. Bundesliga Damen Süd

1.Volleys Brückl66017
2.ATSE Graz75214
3.VCH64213
4.Villach64212
5.WC Klagenfurt 264212
6.UVC Graz 253211
7.Jennersdorf5328
8.VBK Klagenfurt6337
9.VBC Weiz6247
10.SSV Liebenau7256
11.Wolfsberg6061
12.Akademie Graz6060

2. Bundesliga Herren Süd

1.Union Döbling65115
2.Wiener Neustadt65114
3.Aich/Dob 264213
4.SSV Liebenau54112
5.hotVolleys Wien64211
6.Akademie Graz63310
7.Volleyteam Wien5329
8.VCH6247
9.VBK Klagenfurt 26246
10.VBC Weiz 26245
11.HIB Volley6153
12.UVC Graz 26060

Newsarchiv

Zweites Spiel – zweiter Sieg! So kann es weitergehn. (07.10.2010)

Im zweiten Saisonspiel der 2.Bl-Herren-Mannschaft gelang der zweite Sieg. Zu Gast war diesmal die Mannschaft des VC Gleisdorfs.
Die Hausherren dominierten die Sätze eins und zwei nach belieben. Im Vergleich zum ersten Spiel gegen TSV Hartberg funktionierte das Blockverhalten wesentlich besser – außerdem konnten massig direkte Punke durch starkes Service erzielt werden. Ein kleiner Hänger bei dem zweiten Technischen Timeout im dritten Satz lässt die Gegner wieder herankommen und die Zuschauer somit ein wenig zittern. Der VCH besann sich dann aber wieder auf seine Stärken und konnte das Spiel nach 63 Minuten Spielzeit beenden.

Das nächste Heimspiel findet bereits diesen Samstag, 09.10.2010 um 15:00 statt. Zu Gast ist die sehr stark einzuschätzende Mannschaft VC Wiener Neustadt-Felixdorf. Deswegen können wir nur an alle Fans appellieren, an diesem Samstag Nachmittag in die Halle zu kommen und uns laut anzufeuern!

Ergebnis:
VC Mutter Natur Hausmannstätten – VC Jerich International/2 3:0 (25:18, 25:19, 25:22)

Für den VCH: Florian Kittner, Otfried Derschmidt, Armin Streibl, Bernhard Oberberger, Christian List, Gerald Trost, Gert Taucher, Jakim Lippacher, Roland Trost, Andreas Wimmer, Bernhard Trummer; Martin Muhrer


Zurück zur Übersicht
 
Steirerkraft

Ölmühle Fandler

Autohaus Jakob Prügger

efinio Ingenieure


 


Aktualisiert am: 10. 9. 2006 Login zu den Favoriten