VCH
 

Home


Aktuell


Verein


Teams


Termine


Extras


Sponsoren



  Facebook  


Newsletter
abonnieren
Aktuelles
Nächste Termine
Heimspiele
 
Pressemeldungen
News-Archiv
Impressum

2. Bundesliga Damen Süd

1.Volleys Brückl44012
2.VCH4319
3.Villach4318
4.Jennersdorf4318
5.ATSE Graz5328
6.UVC Graz 24228
7.WC Klagenfurt 24227
8.SSV Liebenau5236
9.VBK Klagenfurt4225
10.VBC Weiz4133
11.Wolfsberg4041
12.Akademie Graz4040

2. Bundesliga Herren Süd

1.Wiener Neustadt44011
2.hotVolleys Wien44011
3.Aich/Dob 243110
4.Union Döbling4319
5.Volleyteam Wien3216
6.SSV Liebenau3216
7.VBC Weiz 24225
8.Akademie Graz4134
9.VCH4134
10.HIB Volley4133
11.VBK Klagenfurt 24040
12.UVC Graz 24040

Newsarchiv

Herren: Kein Sieg in dieser Saison gegen die HotVolleys (21.03.2009)

(SMS von Jakim) Heute den Bericht direkt von der Autobahn, aber dafür als SMS: Kein Sieg in dieser Saison gegen die HotVolleys2. Betonboden und monotones Aussehen machte den VCHlern zu schaffen. So wurde Satz 1 knapp und Satz 2 klar gegen die Gastgeber abgegeben. Ehe die top-kämpferische Leistung der Hausmannstättner Früchte zu tragen begann. Der VCH bestimmte nun über 2 Sätze das Spiel, im fünften Satz erwischte dann die Heimmannschaft den besseren Start, der VCH konnte nicht mehr zulegen und verlor somit den fünften Satz und das Spiel.
Alles in allem aber ein gewonnener Punkt, waren sich die vch-spieler nach dem Spiel einig. Ergebnis im Internet nachschauen. LG, Jakim

Für den VCH: Otfried Derschmidt, Bernhard Oberberger, Christian List, Florian Knopper, Philip Peinsold, Boris Bulatovic, Gerald Trost, Jakim Lippacher. Coach: Bernhard Trummer

Ergebnis: aon HotVolleys 2 – VC Mutter Natur Hausmannstätten 3:2 - (jl)


Zurück zur Übersicht
 
Autohaus Jakob Prügger

Ölmühle Fandler

Bst Bau

EVG


 


Aktualisiert am: 10. 9. 2006 Login zu den Favoriten