VCH
 

Home


Aktuell


Verein


Teams


Termine


Extras


Sponsoren



  Facebook  


Newsletter
abonnieren
Aktuelles
Nächste Termine
Heimspiele
 
Pressemeldungen
News-Archiv
Impressum

2. Bundesliga Damen Süd

1.Wildcats 22018253
2.Villach2017351
3.ATSE Graz2014644
4.Jennersdorf2014641
5.VCH2011933
6.UVC Graz 22091128
7.Wolfsberg2081222
8.VBK Klagenfurt2061419
9.Volleys Brückl2061417
10.HIB Liebenau2041613
11.Akademie Graz203179

2. Bundesliga Herren Süd

1.Aich/Dob 22014644
2.HIB Liebenau2014643
3.Volleyteam Wien2014642
4.TSV Hartberg2016441
5.hotVolleys Wien2014641
6.Wiener Neustadt20101030
7.VBK Klagenfurt 22091128
8.VCH2051519
9.UVC Graz 22061418
10.Akademie Graz2041613
11.VBC Weiz 22041611

1. Landesliga Herren

1.HIB Volley 21817152
2.Gratwein/Voitsberg1814440
3.VBC Stainach1813536
4.Union Leibnitz1811734
5.VSC Graz1881027
6.VC Fürstenfeld189926
7.UVC Bruck1881025
8.VCH1881024
9.HIB Volley 3182166
10.UVC Graz 3180180

Newsarchiv

Damen: BSM gegen Hausmannstätten – 3 : 2 (09.12.2008)

Diesen Dienstag trugen die Damen das Spiel gegen BSM in ihrer Trainingseinheit nach.

Den ersten Satz starteten die Hausmannstättnerinnen gleich mit einem großen Rückstand, den man bis zum Ende hin nicht aufholen konnte und so stand es bald 1:0. Doch die Damen fanden wieder ins Spiel, zeigten einige hervorragende Aktionen und entschieden die Sätze zwei und drei für sich. Das 3:1 war greifbar nahe, aber leider schlichen sich ein paar Fehler ein und BSM glich aus. Im letzten Satz hatte man wieder einen klassischen Fehlstart und der anfängliche Rückstand war nicht mehr aufzuholen, so dass das Match 3:2 für BSM ausging.

Es ist zwar schade, dass die Damen nicht gewonnen haben, aber es war eine Steigerung zu den letzten paar Spielen zu erkennen, außerdem sei angemerkt, dass vier Spielerinnen leicht krank waren. Bis Samstag werden hoffentlich alle wieder topfit sein, denn da finden die letzten zwei Spiele für dieses Jahr statt, sowie unsere beliebte Weihnachtsfeier. Wir hoffen, dass wir bei diesem Heimspiel einige Besucher begrüßen dürfen und auch unsere liebe Herrenmannschaft!

Für den VCH spielten: Susi Gabriel, Alex Kern, Nici Komoraus, Babsi Mrkor, Martina Pajszerova, Ruth Philipp, Waltraud Philipp, Jana Timischl sowie Meli Zaunschirm

(BSM – VCH : 25:17, 19:25, 20:25, 25:19 und 15:07)
(nk)


Zurück zur Übersicht
 
efinio Ingenieure

Autohaus Jakob Prügger

Ölmühle Fandler

Bst Bau


 


Aktualisiert am: 10. 9. 2006 Login zu den Favoriten