VCH
 

Home


Aktuell


Verein


Teams


Termine


Extras


Sponsoren



  Facebook  


Newsletter
abonnieren
Aktuelles
Nächste Termine
Heimspiele
 
Pressemeldungen
News-Archiv
Impressum

2. Bundesliga Damen Süd

1.Volleys Brückl1714342
2.WC Klagenfurt 21714341
3.VCH1712538
4.Jennersdorf1713435
5.ATSE Graz1611533
6.UVC Graz 2158722
7.Villach167922
8.SSV Liebenau168821
9.VBC Weiz1741312
10.Akademie Graz1631312
11.VBK Klagenfurt162148
12.Wolfsberg162148

2. Bundesliga Herren Süd

1.hotVolleys Wien1716147
2.SSV Liebenau1714342
3.Aich/Dob 21612435
4.Union Döbling1612434
5.VBK Klagenfurt 2169726
6.VCH1771025
7.Volleyteam Wien178924
8.Wiener Neustadt1771022
9.UVC Graz 21641214
10.VBC Weiz 21751212
11.Akademie Graz163139
12.HIB Graz141134

Newsarchiv

Herren: Durststrecke noch nicht überwunden (06.12.2008)

Gegen den Tabellenzweiten aus Wien gewannen die VCH-Herren leider wieder nur den ersten Satz.

Nach dem mittlerweile üblichen Gewinn des ersten Satzes für den VCH verabsäumten die Herren an diesem Abend nicht, weiterhin kämpferisch und konzentriert am Werk zu bleiben. So war das gesamte Spiel sehr ausgeglichen, gegen Satzende des zweiten und dritten Satzes schlichen sich jedoch leichte Fehler ins Spiel der Gastgeber ein. So konnten die in Bestbesetzung angetretenen aon hotVolleys Amateure diese Sätze für sich entscheiden. In den vierten Satz startete der VCH seht schlecht: bei 1:8 ging es ins technische Timeout. Starkes Service ließ den VCH wieder herankommen, jedoch fehlte die nötige Konstanz um den Satz noch herumreißen zu können.

Durch die 1:3-Niederlage gibt es nun leider schon wieder keine Punkte für die Tabelle. Der nächste Versuch, das Tabellenfeld von hinten aufzurollen, startet am Montag - auswärts gegen den Tabellendritten SG SVS Sokol Wien.

Für den VCH: Boris Bulatovic, Bernhard Oberberger, Jakim Lippacher, Florian Muhrer, Andreas Wimmer, Otfried Derschmidt, Philip Peinsold, Roland Trost, Gerald Trost, Peter Lippacher, Gerd Taucher, Thomas Gussmagg, Bernhard Trummer

Ergebnis: VC Mutter Natur Hausmannstätten – aon hotVolleys Amateure 1:3 (25:21, 22:25, 26:28, 18:25)
(jl)


Zurück zur Übersicht
 
efinio Ingenieure

Dr. Weingrill

EVG

Ölmühle Fandler


 


Aktualisiert am: 10. 9. 2006 Login zu den Favoriten