VCH
 

Home


Aktuell


Verein


Teams


Termine


Extras


Sponsoren



  Facebook  


Newsletter
abonnieren
Aktuelles
Nächste Termine
Heimspiele
 
Pressemeldungen
News-Archiv
Impressum

2. Bundesliga Damen Süd

1.Volleys Brückl76117
2.ATSE Graz86217
3.VCH75216
4.WC Klagenfurt 275215
5.UVC Graz 264214
6.Villach64212
7.Jennersdorf5328
8.VBK Klagenfurt7347
9.VBC Weiz7257
10.SSV Liebenau8266
11.Wolfsberg7164
12.Akademie Graz7070

2. Bundesliga Herren Süd

1.Union Döbling76118
2.Aich/Dob 275216
3.SSV Liebenau65114
4.hotVolleys Wien75214
5.Wiener Neustadt75214
6.Volleyteam Wien64212
7.Akademie Graz73410
8.VBC Weiz 27348
9.VCH7258
10.VBK Klagenfurt 27256
11.HIB Volley7163
12.UVC Graz 27070

Newsarchiv

Herren: Wichtiger Sieg in der Südstadt (05.01.2008)

Kurzmeldung: Der VCH konnte sich am Samstag gegen den aktuell Drittplazierten Südstadt/Perchtoldsdorf mit 1:3 durchsetzen. Die Herren revanchieren sich damit für die knappe 2:3 Heimniederlage aus dem Hinspiel und liegen in der Tabelle nun punktegleich mit Bruck auf dem 8.Rang.
Obmann Bernhard Trummer konnte sich auf das bewährte Team verlassen (Oti Derschmidt, Jakim Lippacher, Christian List, Flo Muhrer, Martin Muhrer, Roland Trost, Gerald Trost). Wiedereinmal waren die Punktelieferanten, Das gesamte Team zeigte eine solide Leistung, Punktelieferanten waren wiedereinmal Oti Derschmidt und Flo Muhrer. Libero Roland Trost spielte trotz einer vierwöchigen Trainingspause gewohnt stark.

Auf der Wunschliste von Bernhard Trummer steht jetzt der siebente Tabellenplatz: "Als nächstes steht das Heimspiel gegen Fürstenfeld am nächsten Samstag auf dem Programm. Da Fürstenfeld in der Tabelle unmittelbar hinter uns plaziert ist, wird das ein 6-Punkte-Spiel. Leider liegt uns Fürstenfeld nicht besonders. Ich hoffe darauf, dass unsere Fans uns unterstützen."

Ergebnis: 1:3 (25:17, 22:25, 20:25, 21:25)
(ss)

Zurück zur Übersicht
 
Autohaus Jakob Prügger

Honke

efinio Ingenieure

Dr. Weingrill


 


Aktualisiert am: 10. 9. 2006 Login zu den Favoriten