VCH
 

Home


Aktuell


Verein


Teams


Termine


Extras


Sponsoren



  Facebook  


Newsletter
abonnieren
Aktuelles
Nächste Termine
Heimspiele
 
Pressemeldungen
News-Archiv
Impressum

2. BL Damen Süd Relegation

1.VCH0005
2.UVC Graz 20004
3.Wolfsberg0003
4.VBK Klagenfurt0002
5.Volleys Brückl0001
6.HIB Liebenau0000

2. BL Herren Süd Relegation

1.hotVolleys Wien0005
2.Wiener Neustadt0004
3.VBK Klagenfurt 20003
4.VCH0002
5.UVC Graz 20001
6.VBC Weiz 20000

Landesliga Herren Relegation

1.VCH32121
2.HIB Volley 422018
3.TUS Feldbach11017
4.UVC Bruck00016
5.HIB Volley 32119
6.Kindberg2027
7.Deutschlandsberg2115
8.UVC Graz 32020

Newsarchiv

Herren: Nur ein Punkt aus zwei Heimspielen (24.03.2007)

Die Herren haben ihr Formtief noch nicht überstanden. Am Freitag, 23.3. bekamen sie im Heimspiel von Bruck eine gehörige Tracht Prügel verpasst (1:3 - 25:19, 20:25, 19:25, 20:25). Wie wenn ein Sturm sie verblasen würde, kamen die Annahmen mit breiter Streuung zu Aufspieler Jakim Lippacher, die Angreifer flatterten etwas hilflos in der Luft und der Mittelblock bot soviel Widerstand wie ein lauer Frühlingswind. Bruck war gegenüber dem letzten Spiel stärker aufgestellt und bot eine solide Leistung.

Am folgenden Tag sahen die Zuseher einen verwandelten VCH - Motivation, Kampfgeist und Spielstärke waren zurückgekehrt. Geblieben waren unglücklicherweise die Konzentrationsfehler. Gegen Fürstenfeld wäre durchaus auch ein Sieg möglich gewesen, wären da nicht der unglückliche Ausgang des zweiten Satzes und der unkonzentrierte Beginn des fünften Satzes gewesen (2:3 - 25:19, 26:28, 21:25, 25:17, 15:11).

Ob der Masterplan von Obmann Bernhard Trummer - ein Platz unter den ersten drei - noch eingehalten werden kann, wird immer fraglicher und ohne kräftige Mithilfe des Tabellendritten unmöglich: Auf Klagenfurt fehlen sechs Punkte, nur noch drei Spiele sind ausständig. (ss)


Zurück zur Übersicht
 
efinio Ingenieure

Steirerkraft

Dr. Weingrill

Honke


 


Aktualisiert am: 10. 9. 2006 Login zu den Favoriten