VCH
 

Home


Aktuell


Verein


Teams


Termine


Extras


Sponsoren



  Facebook  


Newsletter
abonnieren
Aktuelles
Nächste Termine
Heimspiele
 
Pressemeldungen
News-Archiv
Impressum

2. Bundesliga Damen Süd

1.Wildcats 22018253
2.Villach2017351
3.ATSE Graz2014644
4.Jennersdorf2014641
5.VCH2011933
6.UVC Graz 22091128
7.Wolfsberg2081222
8.VBK Klagenfurt2061419
9.Volleys Brückl2061417
10.HIB Liebenau2041613
11.Akademie Graz203179

2. Bundesliga Herren Süd

1.Aich/Dob 22014644
2.HIB Liebenau2014643
3.Volleyteam Wien2014642
4.TSV Hartberg2016441
5.hotVolleys Wien2014641
6.Wiener Neustadt20101030
7.VBK Klagenfurt 22091128
8.VCH2051519
9.UVC Graz 22061418
10.Akademie Graz2041613
11.VBC Weiz 22041611

1. Landesliga Herren

1.HIB Volley 21817152
2.Gratwein/Voitsberg1814440
3.VBC Stainach1813536
4.Union Leibnitz1811734
5.VSC Graz1881027
6.VC Fürstenfeld189926
7.UVC Bruck1881025
8.VCH1881024
9.HIB Volley 3182166
10.UVC Graz 3180180

Newsarchiv

Trainingslager der Damen (08.09.2006)

Nach einem schönen langen Beach-Sommer, begann für uns VCH-Mädels vergangenen Donnerstag (31.08.2006) wieder die Hallensaison. Auftakt war ein vier tagelanges Trainingslager in Hartberg.
Untergebracht waren wir in einem Berufsschulheim, in dem es ein ausgezeichnetes Frühstück gab. Nicht weit davon entfernt war die Halle, in der am Donnerstagabend schon das erste Training stattfand. Mit zwölf Spielerinnen (ab Samstag dreizehn, da wir eine Nachzüglerin hatten) konnte unser neuer Trainer Harald Philipp viele Übungen durchführen. Am Freitag hatten wir dann gleich drei Einheiten, weshalb wir Mädels am Abend nach einer kleinen Videoanalyse ziemlich erschöpft ins Bett fielen.
Der nächste Tag war mit zwei Einheiten belegt und da das Wetter sehr schön war, verbrachten wir den freien Nachmittag in einem Schwimmbad. Am Abend aßen wir in einer heimischen Buschenschank und anschließend wurde im Heim noch geplaudert und Billard ausprobiert. In der letzten Trainingseinheit am Sonntagvormittag spielt en wir gegen eine Hollabrunner-Burschenmannschaft und danach gab es noch ein internes Match.

Auf diesen Weg noch ein Dankeschön an unseren Trainer für das super Trainingslager, welches leider viel zu schnell verging! (Fotos: Nicole Kormoraus) (nk)
Das (fast) komplette Landesliga Damenteam mit Trainer Harald Philipp Angriffstraining gegen einen Dreierblock Auch das spielen mit kleinen Bällen will gelernt sein Noch kleinere Bälle...
Gruppenbild mit Trainer
Blockübung
Abends wird weitergespielt: Billard
Ehrgeiz auch am Wutzeltisch


Zurück zur Übersicht
 
efinio Ingenieure

Ölmühle Fandler

Bst Bau

Autohaus Jakob Prügger


 


Aktualisiert am: 10. 9. 2006 Login zu den Favoriten